Im Lied, haben Sie eines der schönsten Tagebücher von jeder Kultur Generation zu einem bestimmten Zeitpunkt. Thomas Hampson
"Lieder sind wie ein buntes Geschichtsbuch. Man kann ein Heine-Lied nicht verstehen, ohne die Welt von Heine zu kennen, das Gedankengut seiner Zeit; was es bedeutete, damals ein Mensch zu sein. Das finde ich eine äußerst spannende Reise und ein Hörerlebnis im Konzertsaal." Thomas Hampson

Unser Leitbild

Die Hampsong Foundation ist eine US-amerikanische Non-Profit-Organisation,
die der US-amerikanische Bariton Thomas Hampson 2003 gründete. Der Sitz der Hampsong Foundation ist in den USA, jedoch verwirklicht sie ebenso zahlreiche Projekte und Initiativen in den deutschsprachigen Ländern.

Wir begrüssen sehr herzlich unsere deutschsprachigen Besucher und Besucherinnen!

Auf den deutschen Seiten von unser Website können Sie Projekte und Ressourcen finden, die entweder teilweise oder sogar ganz in Deutsch sind.

im BlickpunktProjekte

Lied Akademie des Heidelberger Frühling

„Das Lied als Spiegel seiner Zeit“
(SWR2 Musikstunde)

Gustav Mahler

Verboten und Verbannt

Hugo Wolf
und seine Zeit

Antonín Dvořák
und seine Zeit

Alle Projekte

im BlickpunktRessourcen

audio

„SWR2 Musikstunde“:
Teil 1 – Die 89er: 1789, 1889 und 1989

video

Heidelberg Master Classes
(April 6-9, 2018)

translation

„Des Knaben Wunderhorn” Texts and Translations

essay

Verfolgte Komponisten – Verfolgte Musik

audio

Alexander Zemlinsky:
“Mit Trommeln und Pfeifen”

audio

Mahler Kolloquium: “Mahler’s Life Through His Songs”

Alle Ressourcen

Aktuelles

Live from Schubert Week 2022!

For the fourth consecutive year, the Pierre Boulez Saal and Thomas Hampson present Schubert Week – a week dedicated to Schubert Lieder featuring daily concerts, workshops, and other events...

Artikel Lesen